• Allgemein

    Vom Chaos und der VfB-Krankheit

    Gerade einmal einen Monat ist es her, dass die Zukunft des VfB von denjenigen in den dunkelsten Farben gemalt wurde, die Dietrich mit aller Macht im Amt halten wollten. Manche Journalisten waren sich nicht zu schade, alle zu diskreditieren, die…

  • Allgemein

    Endlich wieder Fußball!

    Der Montag war eine Art Brustlöser. Am Tag nach der denkwürdigen Mitgliederversammlung ist Wolfgang Dietrich Geschichte beim VfB und endlich sieht auch ein Großteil der Presse ein, dass er nicht mehr tragbar war. Ein toller Erfolg für die Fans und…

  • Allgemein

    Master of Puppets

    Mein Beitrag zur Einstimmung auf die Mitgliederversammlung am Sonntag liegt schon seit Tagen in der Schublade. „Der Neuanfang ist tot, es lebe der Neuanfang“, heißt er. Eine kritische Analyse der „Aufarbeitung“ der Abstiegssaison seitens des VfB, ein paar Einordnungen zum…

  • Allgemein

    Olé-Olé-Ola Källenius

    Kaum ist der Zetsche-Nachfolger im Amt, legt er aus der Vorstandsetage des Ankerinvestors ein Bekenntnis zur VfB Stuttgart AG ab: „Wir haben vollstes Vertrauen in den Verein, den Präsidenten und den gesamten Vorstand.“ Man könnte sich jetzt geehrt fühlen, dass…

  • Allgemein

    La Bocca della Veritá

    Wer lügt und die Hand in den Mund der Wahrheit steckt, dem wird sie einfach abgebissen, sagt die Legende. Die Bocca della Veritá aus dem antiken Rom ist heute in der Säulenvorhalle der Basilica di Santa Maria in Cosmedin zu…

  • Allgemein

    Den kleinen VfB bitte in Köpenick abholen

    Als Bastian Dankert das Relegationshinspiel abpfeift, ist die magische Atmosphäre im Neckarstadion längst einer brutalen Ernüchterung gewichen. Es ist schmerzhaft einzugestehen, dass man letzten Endes sogar mit einem blauen Auge davonkommt, dass die in dunkelblau gekleideten Eisernen in der Schlussphase…