• Allgemein

    Geier über Bad Cannstatt

    Seit 244 Tagen ist Alexander Wehrle erst im Amt. Trotzdem hat es der 47-Jährige schon geschafft, bei Teilen der VfB-Fans zum roten Tuch zu werden. Zum einen ist das auf einen total überhitzten Spin in sozialen Medien zurückzuführen, aber der…

  • Allgemein

    Der VfB sucht sich selbst

    Schon am 8. Januar starteten die Cannstatter mit einem torlosen Unentschieden bei der abgeschlagenen Spielvereinigung Greuther Fürth ins Fußballjahr 2022. Der Kalender musste gleich zu Jahresbeginn eng getaktet werden, damit der ganze Zirkus Mitte November in die Wüste fliegen kann.…

  • Allgemein

    Die Vollprofis aus Cannstatt

    Michael Reschke zeigte Spielern, die er vom VfB überzeugen wollte, angeblich gerne Videos von der Karawane, Funktionäre und Beobachter sprechen immer wieder von der Wucht des Klubs aus Cannstatt und so mancher Gegner hat schon die Druckwelle gespürt, die mitunter…

  • Allgemein

    Doppeltes Debakel

    Mit zerknautschtem Gesicht rutscht der Vorstandsvorsitzende der VfB Stuttgart AG im Westfalenstadion immer tiefer in seinen Sitz. Von der Seite redet einer seiner neuen Berater unaufhörlich auf Alexander Wehrle ein. Es ist zu vermuten, dass Sami Khedira wenig Erbauliches über…

  • Allgemein

    Am Bonbon verschluckt

    Bei Mitgliederversammlungen ist es beim VfB Usus, den Mitgliedern als Dank für ihren Besuch ein kleines Geschenk zu überreichen oder eine frohe Botschaft zu übermitteln. Umsonst gibt es bei der Veranstaltung am Sonntag nichts – im Gegenteil, der Caterer der…

  • Allgemein

    Fasching statt Karneval

    Fliegende Wechsel kannte man beim VfB bisher eher von der Trainerbank. Doch dieses Mal soll der neue Besen im Chefbüro der Geschäftsführung kehren. Bei aller Harmonie und Zuversicht, die der Präsident und der neue Vorstandsvorsitzende auf dem Podium verströmen, kann…

  • Allgemein

    „Friehling“ in Bad Cannstatt

    Volle Hütte, Frühlingswetter, ganz Cannstatt in Weiß und Rot. Die schlechten Erinnerungen an den Gegner aus Bayerisch-Schwaben? Die kritische Tabellensituation im Abstiegskampf? Die im Vorfeld verbreiteten Misstöne aus der lokalen Sportredaktion? Es scheint, als hätten die VfB-Fans entschieden, sich die…

  • Allgemein

    Berlin oder Balingen?

    Mitte Mai fällt der Hammer. Nein, ich meine nicht den Schützen des Ausgleichtors an jenem legendären 19. Mai des Jahres 2007. Wann Thomas Hitzlsperger seine sieben Sachen packt, ist öffentlich noch nicht bekannt. Aber am 14. Mai werden wir wissen,…

  • Allgemein

    Erster Halt: Ronhof

    Mit dem Auswärtsspiel in Fürth beginnt für den VfB am Samstag die Rückrunde. Die Erwartungshaltung ist klar: Gegen das abgeschlagene Schlusslicht muss wieder ein Dreier her. Dann kommen nach und nach die Verletzten zurück, und wenn die ersten Schneeglöckchen blühen,…