• Allgemein

    Auf der Suche nach Stabilität (Teil 2)

    Tedesco trotz DFB-Pokal-Sieg und starker Rückrunde in Leipzig entlassen. Tuchel bei Chelsea raus, obwohl er 2021 mit der Mannschaft den Champions-League-Titel gewann und die Premier League zuletzt auf Platz 3 abschloss. Das Trainerkarussel dreht sich zu Saisonbeginn schon wieder rasend…

  • Allgemein

    Gegen die Wand

    Verletzungspech, Corona-Ausfälle, Formtiefs, fehlendes Spielglück – in der vergangenen Saison lagen die Erklärungen für den niedrigen Punktestand stets griffbereit. Doch in dieser Saison sollen die Sinne angeblich geschärft sein. Womit ist dann die Hilflosigkeit des VfB im Heimspiel gegen keineswegs…

  • Allgemein

    Vom Kurs abgekommen

    Kurz vor Abpfiff greift Sasa Kalajdzic mit beiden Händen an den Kragen seines Trikots, als wolle er es zerreißen und vergräbt danach sein Gesicht darin. Ihm ist der Frust über die erneute Niederlage deutlich anzumerken. Vor drei Wochen hat der…

  • Allgemein

    Mit Flashback in die Kur

    „Wir haben heute im Schnelldurchlauf perfekt für unsere junge Mannschaft gesehen, was Bundesliga ist.“ Wer hat´s gesagt und wann? Es war Daniel Didavi am 19. September 2020, nachdem seine Mannschaft soeben mit 2:3 gegen den SC Freiburg verloren hatte. Die…

  • Allgemein

    Zeit der Besinnung

    Wann war der VfB zuletzt im Free-TV zu sehen? Ich meine abgesehen vom Heldencup im Mateschitz-Sender. Wenn Thomas Broich bei der Vorberichterstattung zum DFB-Pokalspiel gegen Freiburg über den Namen Wamangituka stolpert und von der jungen Mannschaft im Brustring wie von…

  • Allgemein

    Willkommen in der Bundesliga

    Im Vorfeld der Saison prophezeite Sven Mislintat, dass die Spielweise in der Bundesliga unseren schnellen Spielern entgegenkommen dürfte. Er rechne mit weniger Ballbesitz, dafür mit mehr Räumen. Das erste Saisonspiel zeigt jedoch vor allem zwei andere Merkmale der höchsten deutschen…

  • Allgemein

    Saisonziel: Relegation

    Seit letztem Wochenende habe ich diese Visionen. Bärtige Männer mit schwarzen Kopftüchern, die auf Cannstatter Straßenlaternen klettern und grölen: „We love Sankt Pauli, we do …“. Noch schlimmer, Frank Schmidt in einem stickigen Presseraum auf der Ostalb: „Dass Herr Reschke…