• Allgemein

    Wenn du mich fragst …

    Mit dem Schlusspfiff sanken nicht nur die geschlagenen Spieler von der Spielvereinigung Greuther Fürth auf den Rasen, sondern auch unsere Jungs mit dem roten Brustring. „Fußball ist keine Mathematik“, erkannte einst Ottmar Hitzfeld und liefert damit eine einfache Erklärung für den hart erkämpften Heimsieg. Verwöhnt von den bislang oft dominanten Auftritten reiben wir uns nämlich beim Blick in die Datenbank dieses Mal verwundert die Augen. Die Gäste weisen in den meisten Kategorien bessere Werte auf: 52% gewonnene Zweikämpfe, 54% Ballbesitz, 388:315 gespielte Pässe, drei Pfostentreffer. Vergangene Woche hat Sven Mislintat „das bisher schlechteste Auswärtsspiel der Saison“ gesehen, heute nehmen wir…

  • Allgemein

    Spiel, Spaß und Spannung

    Über den Flutlichtmasten schimmert der Cannstatter Abendhimmel in den schönsten Violetttönen. Es wird langsam frisch, denn der Herbst ist im Anzug. Von der klassischen VfB-Krise ist freilich weit und breit (noch) nichts zu spüren. Ungeschlagen geht Tim Walter mit seinen…

  • Allgemein

    Jetzt mal ehrlich!

    4 Spieltage und ein DFB-Pokal-Spiel sind heruntergespielt und die ersten „Fans“ kommen aus ihren Löchern und fordern den Trainerkopf. Auch wenn unser einer den Begriff „Schwieriges Umfeld“ gerne als „kritisch hinterfragend“ annimmt und stolz darauf ist, sollte man die o.g.…

  • Allgemein

    Vom Chaos und der VfB-Krankheit

    Gerade einmal einen Monat ist es her, dass die Zukunft des VfB von denjenigen in den dunkelsten Farben gemalt wurde, die Dietrich mit aller Macht im Amt halten wollten. Manche Journalisten waren sich nicht zu schade, alle zu diskreditieren, die…

  • Allgemein

    Endlich wieder Fußball!

    Der Montag war eine Art Brustlöser. Am Tag nach der denkwürdigen Mitgliederversammlung ist Wolfgang Dietrich Geschichte beim VfB und endlich sieht auch ein Großteil der Presse ein, dass er nicht mehr tragbar war. Ein toller Erfolg für die Fans und…

  • Allgemein

    Master of Puppets

    Mein Beitrag zur Einstimmung auf die Mitgliederversammlung am Sonntag liegt schon seit Tagen in der Schublade. „Der Neuanfang ist tot, es lebe der Neuanfang“, heißt er. Eine kritische Analyse der „Aufarbeitung“ der Abstiegssaison seitens des VfB, ein paar Einordnungen zum…

  • Allgemein

    Wolfgang Dietrich und der Perlentaucher

    Am 14.7. steht die Mitgliederversammlung an und es soll eine hitzige werden. Nicht wegen Hitzlsperger, sondern wegen der Spaltung der Mitglieder und Fans im Bezug auf den Präsidenten des VfB / AG Wolfgang Dietrich. Fokus von diesem Text soll die…

  • Allgemein

    Sehr geehrter Herr Dietrich,

    ich möchte die Möglichkeit nutzen, zu wesentlichen Themen, auf denen Ihre Stellungnahme zu den Anträgen auf „Abwahl des Präsidenten“ basieren, Stellung zu beziehen. Erlauben Sie mir, aus Ihrer Stellungnahme zu zitieren. „Nun gibt es Fans und auch Mitglieder, die teils…