• Allgemein

    Der VfB und die Nach-Wehen

    Als wären die Länderspielpausen nicht schon ärgerlich genug, hat es sich der VfB in den letzten Jahren zur Gewohnheit gemacht, die Spiele davor zu verpatzen. Die Pleiten gegen die Aufsteiger aus Wehen-Wiesbaden und Osnabrück passen da ins Bild und geben uns zwei düstere Novemberwochen lang Zeit für eine Zwischenbilanz. Nach dreizehn Spieltagen in der zweiten Liga, in der Oberliga sind es sogar schon fünfzehn, kann man eine erste Bewertung der sportlichen Neuausrichtung vornehmen. Thomas Hitzlsperger hat sich zur Freude der meisten Fans von Anfang an die Nachwuchsförderung auf die Fahnen geschrieben. Die Startformation in Osnabrück war im Schnitt 24,3 Jahre…

  • Allgemein

    Von Premieren und Adrenalinjunkies

    Um kurz vor halb vier macht sich im Stadion Erleichterung breit. Tim Walter nimmt einen Spieler nach dem anderen in den Arm, tätschelt viele Hinterköpfe. Besonders lange spricht er mit „Pokali G.“, dem Matchwinner von Hamburg. Es sieht aus, als…

  • Allgemein

    Zweitklassig im Duell der Erstligisten

    Vergangene Woche veröffentlichte das Portal Transfermarkt einen Zuschauervergleich aller zweiten Ligen weltweit. Der Krösus? Ratet mal. Und wer hat den teuersten Etat der zweiten Bundesliga? Ihr ahnt es. Eigentlich sind Stuttgart und Hamburg verkleidete Erstligisten. Sitzengebliebene, denen schon ein Flaum…

  • Allgemein

    Ein Sommertag im Herbst

    Es hätte so schön sein können. Das Wetter war wie im Mai. Strahlender Sonnenschein und 24 Grad – und das im Oktober. Vor dem Spiel erinnerte vieles an ein gewisses 4:1 gegen Würzburg. Oder in München. Das Wetter war ähnlich…

  • Allgemein

    Der Trainer und sein System

    Fürth, Wehen-Wiesbaden, Kiel. Das Herbstprogramm im Neckarstadion war für die Marketingabteilung eine harte Nuss. Wie kann man einem Publikum, das vom Selbstverständnis her Bundesligaspitze und internationale Leckerbissen verdient, biederste Zweitligakost schmackhaft machen? Die Vertriebsspezialisten können sich auf die Schulter klopfen:…

  • Allgemein

    VfB Stuttgart – Fußballfibel

    Dass die beiden Vertikalpässe und Gifs können, wussten wir schon. Auch als 11Freunde-Kolumnisten und Langstreckentalker machen sie von sich reden. Jetzt haben sie sogar ein Buch geschrieben. Und was für eins. Andreas Zweigle aus Stuttgart Bad Cannstatt schreibt schon als…

  • Allgemein

    Der dunkelrote Tisch

    Mit ein paar Twitterern und Mitgliedern des neugegründeten OFC Achtzehnhundertdreiundneunzig war ich am Montag, den 14.10.2019 in der Gaststätte Schlachthof in Stuttgart-Wangen beim Dunkelroten Tisch. Die Gaststätte war gut besucht, freie Plätze waren rar, es roch gegen später wie in…

  • Allgemein

    Nur eine neue Visitenkarte?

    „Heute ist ein sehr guter Tag für den VfB Stuttgart.“ Mit diesen Worten eröffnet ein sichtlich zufriedener Interimspräsident die am Dienstag kurzfristig einberufene Pressekonferenz. Neben ihm auf dem Podium sitzt Thomas Hitzlsperger und ist „sehr, sehr glücklich“ und auch „ein…

  • Allgemein

    Oh Wehen!

    Hinter dem Bahnhof Cannstatt trennen sich die Wege: Karohemden rechts, Brustringe links. Zur besten schwäbischen Vesperzeit torkeln uns enthemmte Jugendliche mit glasigen Augen entgegen. Man ahnt, dass für manche der Abend schon gelaufen ist. Die Fußball spielenden Gäste aus der…

  • Allgemein

    Zu gut für diese Liga?

    In manchen Familien hält sich entgegen aller Trends die altmodische Tradition des Geschichtenerzählens. Wenn die Erwachsenen das Treiben der Kinder nicht länger ertragen, heißt es dann: Ab ins Bett. Ich erzähl dir noch eine Geschichte. Da der Nachwuchs aber heutzutage…

  • Allgemein

    Wenn du mich fragst …

    Mit dem Schlusspfiff sanken nicht nur die geschlagenen Spieler von der Spielvereinigung Greuther Fürth auf den Rasen, sondern auch unsere Jungs mit dem roten Brustring. „Fußball ist keine Mathematik“, erkannte einst Ottmar Hitzfeld und liefert damit eine einfache Erklärung für…