• Allgemein

    Fasching statt Karneval

    Fliegende Wechsel kannte man beim VfB bisher eher von der Trainerbank. Doch dieses Mal soll der neue Besen im Chefbüro der Geschäftsführung kehren. Bei aller Harmonie und Zuversicht, die der Präsident und der neue Vorstandsvorsitzende auf dem Podium verströmen, kann…

  • Allgemein

    Erster Halt: Ronhof

    Mit dem Auswärtsspiel in Fürth beginnt für den VfB am Samstag die Rückrunde. Die Erwartungshaltung ist klar: Gegen das abgeschlagene Schlusslicht muss wieder ein Dreier her. Dann kommen nach und nach die Verletzten zurück, und wenn die ersten Schneeglöckchen blühen,…

  • Allgemein

    Mission erfüllt

    Als Thomas Hitzlsperger am Mittwoch in der eilig einberufenen Pressekonferenz seinen Abschied ankündigt, wählt er seine Worte mit Bedacht. Schlüssig soll das Statement klingen, niemanden vor den Kopf stoßen. Sein Verhältnis zu den VfB-Fans ist zweifellos ein Besonderes. Aus Bewunderung…

  • Allgemein

    Unbekannt verzogen

    Wenn die Mannschaft des VfB Stuttgart nicht alle drei Tage zu einem Bundesligaspiel auf den Platz müsste, könnte man denken, der Club sei vom Erdboden verschluckt. So wie ein Nachbar, der abends die Rollläden nicht mehr runterlässt und samstags sein…

  • Allgemein

    Sommerillusionen

    Selten sind Beobachter und Fans des VfB für gewöhnlich so entspannt und optimistisch wie in der Sommerpause. Während keine vermeidbaren Niederlagen und verstolperten Großchancen für Unmut sorgen, aalen wir uns gerne in der Wohlfühloase Saisonvorbereitung und der Verheißung der Neuverpflichtungen.…

  • Allgemein

    Nur eine neue Visitenkarte?

    „Heute ist ein sehr guter Tag für den VfB Stuttgart.“ Mit diesen Worten eröffnet ein sichtlich zufriedener Interimspräsident die am Dienstag kurzfristig einberufene Pressekonferenz. Neben ihm auf dem Podium sitzt Thomas Hitzlsperger und ist „sehr, sehr glücklich“ und auch „ein…